Ferienpass

Am Mittwoch, 04. August 2021, gab es im Musikheim Rainbach von 15:00-17:30 Uhr
den Ferienpass für Kinder, im Kindergarten- und Volksschulalter.
Die 14 Kinder wurden in 3 Gruppen aufgeteilt um die 3 Stationen in kleineren
Gruppen zu meistern.
Bei der 1. Station, unter der Leitung von Julia Kapl und Lea Gratzl, konnten
die Kinder eine sogenannte „Musikolympiade“ absolvieren und mit sportlichen
Fähigkeiten glänzen ( Zugposaunen-Golf, Ringweitwerfen auf Klarinette,
Ballreinwurf in Tuba-Trichter).
Bei der 2. Station, geleitet von Magdalena Babler-Franz, rätselten die Kinder bei
einem Musikquiz um die Wette.
Lea Schimpl und Viktoria Hager verkleideten die Kinder bei der 3. Station als
Musikanten, zogen ihnen die Tracht an, machten ein Foto und klebten dies
anschließend in den Pass, den die Kinder mit nach Hause nehmen durften.
Zum Abschluss gab es einen gemeinsamen Tanz mit allen Beteiligten und für
das tapfere Mitmachen natürlich für die Kinder eine kleine Leckerei.

Youth Attack

Am 1. März 2020 fand die alljährliche Veranstaltung „Youth Attack“ statt. Im Vorjahr hatten 176 Jungmusikerinnen und Jungmusiker aus dem Bezirk Freistadt das Jungmusikerleistungsabzeichen erfolgreich absolviert.
Davon sind 7 aus dem Musikverein Rainbach und 4 aus dem Musikverein Zulissen.

Junior-Leistungsabzeichen
Theresa Fleischanderl (Querflöte)
Jana Duschlbauer (Querflöte)
Laura Duschlbauer (Klarinette)
Marlene Franz (Querflöte)

JMLA-Bronze
Marlene Fleischanderl (Klarinette)
Nico Piringer (Schlagwerk)
Emma Scherb (Saxophon)
Karoline Preinfalk (Klarinette)

JMLA-Silber
Sarah Fleischanderl (Klarinette)
Lorena Dorninger (Querflöte)
Kilian Preinfalk (Trompete)

Wir gratulieren allen Jungmusikern zu dieser großartigen Leistung!

Das Probenlokal wird zum Kinosaal

Am 4. Oktober 2019 fand zum Start in die Probenzeit ein gemeinsamer Kinoabend im Musikheim statt.
Nach der Probe gab es erst einmal eine kleine Stärkung und alle bastelten eine Popcornschachtel. In der Zwischenzeit wurde der Probenraum zum Kinosaal “umgebaut” und das Popcorn gemacht.
Die Kinder freuten sich schon sehr auf den Film und mit dem Popcorn in der Hand konnte nichts mehr schiefgehen. Ein gelungener Einstieg in die Probenzeit.

Kinder-Ferienprogramm

Am 13. August fand auch heuer wieder der Ferienpass-Programm des Musikvereines statt. Es war ein sehr lustiger Nachmittag. Von 15:00 – 17:30 wurde ca. 15 Kindern die Welt der Musik ein bisschen näher gebracht. Die Kinder mussten mithilfe eines Stempelpasses Stationen schaffen um am Ende eine richtige Musikerin oder Musiker zu werden. Notenschlüssel und Noten wurden erklärt, Instrumente wurden erkannt und ausprobiert und auch eine Rassel wurde gebastelt. So wurde den Kindern vermittelt dass sie auch ohne großen Aufwand musizieren können. Zum Schluss wurden gesunde Äpfel und Säfte ausgeteilt. Ein rundum sehr gelungener und musikalischer Nachmittag!

Kinderkonzert Quintett-tere-tää

Ein besonderes musikalisches Restaurant durften die Volksschüler und Schulanfänger des Kindergartens Rainbach am 5. Juni 2019 besuchen. Da gab es lauter tolle Gerichte zB das besonders scharfe “Trompetengulasch” oder den “Posaunensalat mit Elefantenschrei”. Serviert wurde all die leckeren musikalischen Gerichte von den fünf Musikern der Gruppe “Quintett-tere-tää. Nach dem Kinderkonzert durften die Kinder auch selber die Instrumente Tuba, Posaune, Horn und Trompete mit den Musikanten des MV Rainbach und MV Zulissen ausprobieren. Zum Abschluss erhielten alle Kinder ein Instrumentenrätsel und einen Puzzle-Teil zum Zusammenfügen zu einem großen Blasorchester.

Wir freuen uns sehr, wenn Kinder ein Instrument lernen und stellen nach Möglichkeit auch ein Instrument zur Verfügung oder helfen bei der Suche eines Instrumentes. Nach der Anmeldung in der Musikschule unterstützen wir gerne bei der Überbrückung des Musikunterrichts bei einer möglichen Wartezeit in der Musikschule.