Neue Gesichter im Musikverein

Mit der Konzertwertung haben auch neue Musikerinnen und Musiker in den Reihen des Musikvereines Platz gefunden.

Sabine Larndorfer, Klarinette
Marlene Franz, Querflöte
Jakob Babler-Franz, Tuba

Herzlich willkommen im Musikverein Rainbach!

Konzertwertung

In den Jahren 2020 und 2021 sind die Konzertwertungen leider abgesagt worden. 2022 war es aber wieder soweit. Die Jugendkapelle Refrain und der Musikkapelle Rainbach haben sich in den letzten Wochen wieder in intensiven Proben auf die Konzertwertung im Salzhof Freistadt vorbereitet.

Eröffnen durften die Wertung die Jugendkapelle Refrain mit den Stücken “Dresscode” und “Beauty and the Biest”. Die Kapellmeisterinnen Miriam Etzlstorfer und Marlene Janko haben mit den 30 Jungmusikern aus Rainbach und Zulissen das hervorragende Ergebnis von 88,20 Punkten und eine Silbermedaille erspielt! Herzlichen Glückwunsch an das Jugendorchester!

Danach nahm die Musikkapelle Rainbach auf der Bühne Platz. Mit den Stücken “From Craddle to Grave” (Pflichtstück), “Abracadabra” und “Oye como va” konnten wir nicht nur die Zuhörer im Saal begeistern, auch die Jury hat die Darbietung mit hohen Punkten bewertet. So stand am Ende eine Punkteanzahl von 95,70 Punkten fest und damit eine Goldmedaille!

Diese beiden großartigen Erfolge wurden im Anschluss im Teichstüberl Rainbach noch bis in die späte Nacht gefeiert!

Pfarrfest

Bei herrlichem Wetter dirigierte unser Kapellmeister Stefan Fleischanderl unseren Frühschoppen beim Pfarrfest. Für angenehme Verschnauf-Pausen und beste Stimmung zwischen den Musikstücken sorgte unser Ehrenobmann und Humorist Herbert Ganhör.
Für unseren Pfarrer Anton Stellnberger war das heurige Pfarrfest sein letztes als kirchliches Oberhaupt der Pfarre Rainbach.

Wir sagen danke, dass du unseren Musikverein viele Jahre begleitet hast und dafür, dass dir die Musik in der Kirche wichtig war und wir immer sehr willkommen waren.

Zum Ausklang des Frühschoppens spielten wir für unseren Herrn Pfarrer ein besonders Stück, die Ringgenberger Festmusik. Und wer genau lauschte, konnte nach dem Musikstück hören, dass sich auch die Kirchenglocken unserer Pfarrkirche bei unserem Herrn Pfarrer für seine 37-jährige Tätigkeit als Seelsorger in der Pfarrgemeinde bedanken.

Bezirksmusikfest in Bad Zell

2019 hat zum letzten Mal ein Bezirksmusikfest stattgefunden, 2020 in Grünbach wurde zur Gänze abgesagt, 2021 Bad Zell wurde auf 2022 verschoben – und heuer war es wieder soweit: 29 Kapellen, darunter 3 Gastkapellen aus dem Bezirk Perg, stellten sich den Juroren.
Auch die Musikerinnen und Musiker des Musikvereines Rainbach waren wieder fleißig und haben in den letzten Wochen etliche Kilometer bei den Marschproben abgespult. Um kurz vor 18 Uhr war es dann soweit, vom Stabführer kam das Kommando: Im Schritt – MARSCH!
Und die Marschproben haben sich wieder ausgezahlt: 91,98 Punkte – Auszeichnung!
Nach dem Gesamtspiel folgten alle Musikerinnen und Musikern den Schlagzeugern wie gewohnt ins Festzelt wo die “Pierbacher Böhmische” und die “Stallberg Musikanten” die Stimmung bis in die frühen Morgenstunden anheizten.

Ergebnisse Marschwertung 2022

Musikstorch für Vici und Michael

Seit 7. Juni ist unsere Flötistin Victoria Hager stolze Mama einer kleinen gesunden Liara. Natürlich hat sich auch wieder eine Schar Störche auf den Weg nach Kerschaum, zum gerade eben fertiggestellten neuen Haus, aufgemacht. Darunter auch der Musikstorch, wie immer begleitet von musikalischen Glückwünschen.

Liebe Vici lieber Michael der Musikverein gratuliert euch ganz herzlich zum Nachwuchs und wünscht euch alles Gute!